Impressum

 

EQUI.TS GmbH
Geschäftsführer: Thomas J. Schießle
Am Schieferstein 3

D-60435 Frankfurt am Main


Tel.: 069 - 95 45 43 60
Web: http://www.equits.de
E-Mail: info@equits.de

Register der Gesellschaft: Frankfurt am Main
HRB 470 21
USt-IdNr.: DE 239 595 226

 

Website-Design: Daniel Großjohann

 

Bildnachweise:

Bildquellen (allg.): Wix.com Inc.

Unterseiten Research-Reports/Factsheets/EQUI-Peer: Wix.com Inc. und PR-Downloadbereiche der besprochenen Unternehmen

Unterseite "Vision": Hintergrundbild von D.Großjohann;

 

Datenschutzhinweis:
Ihre persönlichen Daten werden von EQUI.TS GmbH unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften erhoben, gespeichert und behandelt.
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Thomas J. Schießle

 

a) Erfassung allgemeiner Daten

Zur Nutzbarkeit unserer Website, ist die Erhebung folgender anonymer Daten bei Ihrem Besuch technisch bedingt:

  • Name Ihres Internetdienstanbieters

  • Der von Ihnen verwendete Browser

  • Das von Ihnen verwendete Betriebssystem, ggf. Endgerät, Standort und Spracheinstellung

  • Die Website, von der aus Sie unsere aufrufen, sowie die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden

  • Die Website, die Sie bei uns aufrufen

  • Datum und Uhrzeit Ihres Aufrufs

  • eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse)

  • sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere Informationstechnologischen Systeme dienen.

 

Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu und werden weiterführend nur zur Optimierung unseres Internetauftritts statistisch ausgewertet.

Zudem ist die vorübergehende Speicherung Ihrer IP-Adresse notwendig, um die Auslieferung unserer Internetseite an Ihr Nutzungsgerät zu ermöglichen. Ohne Weiteres lässt auch Ihre IP-Adresse für uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Rechtsgrundlage für die hier erläuterte Datenverarbeitung ist das Vorliegen berechtigter Interessen nach Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO.

 

 

b) Google Analytics/Cookies:
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite auszuwerten. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern unter Umständen sind dann nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 

Der Nutzer wird beim Aufruf unserer Website mittels Infobanner/Pop-up über die notwendige Verwendung von Cookies aufgeklärt und um Einwilligung in die Datenverarbeitung bezüglich der Marketing-Cookies gebeten. Weiterführend verweisen wir in diesem Zusammenhang außerdem auf unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können hier  abgerufen werden. Erläuterungen zu Google Analytics finden Sie hier.

 

c) Datenlöschung

Grundsätzlich bleiben Ihre Daten bei uns nur solange gespeichert, wie es für deren Zweckerreichung erforderlich ist. Wurde der Speicherungszweck erfüllt, dann werden entsprechende Daten gelöscht, wenn keine gesetzlichen Pflichten zur Aufbewahrung entgegenstehen. Ist letzteres der Fall, so beschränkt sich die Datenverarbeitung auf die reine Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Zur Löschung kommt es dann nach Ablauf dieser Fristen.

 

d) Kontaktaufnahme

Zur Kontaktaufnahme sind auf unserer Website mehrere Wege eröffnet. Sie können uns postalisch, via Email und Telefon erreichen. Der Umfang der Datenerhebung bestimmt sich maßgeblich an Ihren Angaben und der gewählten Kontaktaufnahmeart. Jegliche Angaben werden ausschließlich zur Bearbeitung des Anliegens und dessen Abwicklung verwendet. Betrifft Ihr relevantes Anliegen ein bestehendes Vertragsverhältnis oder vorvertragliche Maßnahmen, so ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung nach Art.6 Abs.1 lit.b DSGVO gegeben. Anderweitig stützen wir die Datenverarbeitung auf berechtigte Interessen gemäß Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO. Die Speicherdauer bestimmt sich nach der Zweckerreichung. Ist die Konversation beendet und der Sachverhalt des Anliegens abschließend geklärt, so werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Auch in diesem Zusammenhang werden wieder zusätzlich das Datum, die Uhrzeit und ggf. Telefonnummer/Email (sofern nicht mit unterdrückter Nummer angerufen wird) gespeichert. Aus Sicherheitsgründen und zur möglichen Strafverfolgung werden diese Daten für 7 Tage nach jeweiliger Kontaktaufnahme gespeichert.

e) Betroffenenrechte

Die folgende Auflistung beinhaltet die Ihnen zustehenden Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten:

Recht auf Bestätigung und Auskunft: Entsprechend Art.15 DSGVO haben Sie das Recht vom Verantwortlichen bestätigt zu kriegen, ob dieser von Ihnen personenbezogene Daten verarbeitet. Falls dem so ist, haben Sie weiterführend ein umfassendes Auskunftsrecht hinsichtlich damit einhergehender Details, sowie ein Recht auf Erhalt einer Kopie der gegenständlichen Daten.

 

Recht auf Berichtigung und Vervollständigung: Entsprechend Art.16 DSGVO haben Sie ein Recht auf Vervollständigung Ihrer unvollständigen und ein Recht auf Berichtigung Ihrer unrichtigen Daten.

 

Recht auf Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung: Entsprechend Art.17 DSGVO haben Sie ein Recht auf Löschung Ihrer betroffenen Daten oder alternativ gemäß Art.18 DSGVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Recht auf Berichtigung und Vervollständigung: Entsprechend Art.20 DSGVO haben Sie ein Recht Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und eine Übermittlung an andere Verantwortliche gewährt zu bekommen.

 

Recht auf Beschwerde: Entsprechend Art.77 DSGVO haben Sie ein Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Datenverarbeitung unrechtmäßig ist.

 

Widerrufsrecht: Entsprechend Art.7 Abs.3 DSGVO haben Sie das Recht bereits abgegebene Einwilligungserklärungen Ihrerseits mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

 

Widerspruchsrecht: Entsprechend Art.21 DSGVO haben Sie das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, welche sich auf ein berechtigtes Interesse des Verantwortlichen stützt,  Widerspruch einzulegen.

f) Automatisierte Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling.

g) Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten es uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf anzupassen, damit sie zeitgemäß der aktuellen Rechtslage entspricht oder um Leistungsänderungen unsererseits zu berücksichtigen.

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Aufsichtsbehörde:
Die EQUI.TS GmbH erbringt Research- und Analysedienstleistungen, die als Anlagestrategieempfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetz gelten. Diese Tätigkeit ist der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht angezeigt.

Die Adresse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht lautet wie folgt:


Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

 

.

© 2019 by D. Grossjohann/EQUI.TS GmbH